"

Informationen zum Wahlpflichtbereich und zum Fach Latein

Geschrieben von THI.

Liebe Eltern, liebe Erziehungsberechtigte,
liebe Schülerinnen und Schüler,

leider mussten der diesjährige Informationsabend zum Wahlpflichtbereich und unser Elternsprechtag aus bekannten Gründen ausfallen. Deshalb informieren wir Sie über die anstehenden Wahlen hier auf unserer Homepage.

Am Ende des 5. Jahrgangs finden in diesem Schuljahr aufgrund einer neuen Erlasslage keine Französisch-Wahlen mehr statt. Ab dem Schuljahr 2020/2021 beginnt die zweite Fremdsprache nämlich nicht mehr ab Klasse 6, sondern ab dem Schuljahr 2021/2022 ab Klasse 7.

Beginn des Präsenzunterrichts für die Jahrgangsstufen 5 bis 9

Geschrieben von BOEK.

Liebe Eltern,
liebe Schülerinnen und Schüler,

am Montag, den 25.Mai 2020, heißen wir den ersten kompletten Jahrgang in der Schule im Präsenzunterricht herzlich willkommen.

Die entsprechenden Stundenpläne können hier heruntergeladen werden:

Jahrgangsstufe 5
Jahrgangsstufe 6
Jahrgangsstufe 7
Jahrgangsstufe 8
Jahrgangsstufe 9

Damit wir einen möglichst reibungslosen Ablauf gewährleisten können, bitten wir darum, die folgenden Regelungen unbedingt einzuhalten:

Ferienspiele für den 5. Jahrgang

Geschrieben von BOEK.

Liebe Eltern,
liebe Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 5,

wir freuen uns, dass wir gemeinsam mit dem Jugendamt der Stadt Geilenkirchen in den kommenden Sommerferien ein Ferien-Spiele-Programm durchführen können. Durch die Corona-Situation in den vergangenen Wochen ist es vielleicht für die Familien, die auf einen Urlaub in den Ferien aus welchen Gründen auch immer verzichten müssen, eine wertvolle Alternative zu einem Urlaiub und eine abwechslungsreiche und ansprechende Freizeitgestaltung in den Ferien.

Das Angebot ist primär für die Grundschülerinnen und Grundschüler aus dem Stadtgebiet gedacht, wird aber auch für unsere 5. Jahrgangsstufe geöffnet. Es ist mit keinerlei Kosten für die teilnehmenden Schülerinnen und Schüler verbunden. Alle Unkosten werden durch die Stadt Geilenkirchen übernommen!

Selbstverständlich werden alle mit der aktuellen Situation verbundenen Hygieneregeln beachtet und auch eingehalten!

Das städtische Jugendamt hat zum Ferienspieleprogramm einen Informationsflyer aufgelegt, der, ebenso wie die weiteren Informationen und das Anmeldeformular, hier heruntergeladen werden kann:

Informationsflyer
Zusatzinformationen
Anmeldeformular

Bitte beachten Sie, dass die Anmeldefrist am 12.06.2020 endet!

U. Böken, LGED
Schulleiter

Stundenpläne für die weitere Schulöffnung

Geschrieben von BOEK.

Liebe Eltern,
liebe Schülerinnen und Schüler,
liebe Kolleginnen und Kollegen,

die Pläne für die weitere Öffnung der Schule für die Jahrgangsstufen 5 bis 9 stehen fest.

Über die folgenden Links kann die jeweilige Planung als PDF-Dokument heruntergeladen werden:

Jahrgangsstufe 5
Jahrgangsstufe 6
Jahrgangsstufe 7
Jahrgangsstufe 8
Jahrgangsstufe 9

Die Klassen werden durch die zuständigen Abteilungsleiterinnen in zwei Teile geteilt, A und B. Den Schülerinnen und Schülern wird die Zugehörigkeit zur jeweiligen Teilklasse noch vor dem Start des Präsenzunterrichts mitgeteilt. Auch der von der jeweiligen Teilklasse benutzte Unterrichtsraum wird noch rechtzeitig bekanntgegeben. Die A-Gruppen haben an den jeweiligen Unterrichtstagen Unterricht von der ersten bis zur fünften Stunde, d. h. von 08:10 Uhr bis 12:35 Uhr, die B-Gruppen von der zweiten bis zur sechsten Stunde, d. h. von 09:00 Uhr bis 13:25 Uhr. Dies machen wir, damit sich morgens und mittags nicht zu viele Schülerinnen und Schüler zur gleichen Zeit in Bewegung setzen.

Präsenzunterricht der Jahrgangsstufe 11 kann auch erst ab dem 26.05.2020 erfolgen. Dazu wird es rechtzeitig Informationen geben. Für die Jahrgangsstufe 12 beginnt der Präsenzunterricht am kommenden Montag, 11.05.2020. Die Schülerinnen und Schüler werden von der Tutorin, Frau Mattes, direkt informiert.

Wichtig ist, dass die Schülerinnen und Schüler an den Unterrichtstagen nicht alleine das Gebäude betreten. Die Schülerinnen und Schüler treffen sich mit den in der jeweils ersten Unterrichtsstunde unterrichtenden Lehrer*innen an definierten Stellen des Schulhofes. Die Lehrer*innen halten deutlich sichtbar das Schild mit der Raumnummer hoch! Dabei sind die Abstandsregeln unbedingt einzuhalten. Die einzelnen Gruppen betreten dann nacheinander in Begleitung der Lehrer(innen) zum Teil auch durch verschiedene Zugänge das Gebäude. Dort sind die Treppenhäuser und die Flure in „Einbahnstraßen“ verwandelt. Die Einbahnstraßenregelung, die durch gelbe Pfeile auf dem Boden kenntlich gemacht ist, ist unbedingt zu jedem Zeitpunkt einzuhalten.

Toilettengänge sind nur einzeln möglich, an den Zugängen zu den Etagentoiletten sind Schilder („frei“/“besetzt“), die unbedingt zu benutzen sind, damit sich auf den kleinen Toiletten keine zwei Personen begegnen.

Neben dem Präsenzunterricht findet selbstverständlich der mittlerweile etablierte Online-Unterricht in allen Jahrgangsstufen weiter statt!

Bleiben Sie gesund!

U. Böken, LGED
Schulleiter

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung