"

ALG erhält den Förderpreis „Bildung und Briefmarke“ 2016

Geschrieben von HEN.

Förderpreis Bildung und Briefmarke 2016Am 14. Mai 2016 wurden auf der Internationalen Briefmarkenmesse in Essen die diesjährigen Preise des Wettbewerbs „Bildung und Briefmarke“ vergeben.

Mit dem Förderpreis „Bildung und Briefmarke“ werden seit vier Jahren Projekte ausgezeichnet, die sich dadurch auszeichnen, dass sie die Briefmarke als Vermittler von Bildungsinhalte einsetzen.

In diesem Jahr wurden ausgezeichnet:

1. Ronny Hennings, Briefmarken-Arbeitsgemeinschaft an der Anita-Lichtenstein-Gesamtschule in Geilenkirchen.

2. Horst-Rüdiger Scholz, Briefmarken-Arbeitsgemeinschaften des Lüneburger Briefmarkensammler Verein e. V.

3. Sepp Becker, Briefmarken-Arbeitsgemeinschaft an der Betty-Reis-Gesamtschule in Wassenberg.

Auf dem Foto bei der Preisübergabe von links nach rechts: 

Helmut Dallei (Deutsche Post AG), Helma Janssen (Bund Deutscher Philatelisten), Horst Rüdiger Scholz, Ronny Hennings, Sepp Becker Thomas Thomer (Vorsitzender der Stiftung Deutsche Jugendmarke, Ministerialdirigent im Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend)