"

Erster Kontaktbesuch aus Israel

Geschrieben von BOEK.

Am 22.06.2019 konnten wir am Flughafen Brüssel eine Delegation aus Israel begrüßen. Wir freuen uns über den Kontakt zu einer neuen Schule in der Nähe von Tel Aviv, damit wir den langjährigen Kontakt nach Israel weiter aufrecht erhalten können. Auf dem Foto von links nach rechts: Limor Yosef-Dahan, Zadok Yarimi, Josef Küppers (ALG), Haim Badash, Maike Rauschenberg (ALG).

Wir werden die Aufenthaltswoche nutzen, um die weiteren Kontakte unserer Schulen zu planen! 

Israel-Gruppe gut angekommen!

Geschrieben von BOEK.

Unsere Israel-Gruppe ist gegen Mittag gut am Zielort angekommen! Wir wünschen den Teilnehmer(inne)n interessante Tage im heiligen Land!

 

 

 

 

 

Von einer Exkursion nach Haifa, leider bei regnerischem Wetter, erreichte uns das zweite Foto!

Freunde aus Israel angekommen

Geschrieben von BOEK.

Freunde aus IsraelAm Dienstag, 16.09.2014, konnten wir zum wiederholten Male eine Delegation unserer Partnerschule Yohana Jabotinsky aus Be'er Ya'akov aus der Nähe von Tel Aviv willkommen heißen. Nach einer langen Reise konnte die Gruppe am Morgen mit einem guten Frühstück in der Mensa unserer Schule von Herrn Böken und Frau Wolter im Namen der Schulgemeinde begrüßt werden. Nachdem sich die Gäste dann ein wenig erholen konnten, stand am Nachmittag die offizielle Begrüßung durch den Bürgermeister der Stadt Geilenkirchen, Herrn Thomas Fiedler, im Ratssaal des Rathauses auf dem Programm. Dort wurde den Gästen aus allererster Hand Wissenswertes über die Stadt Geilenkirchen näher gebracht. Frau Elfriede Goertz, die Freundin unserer Namensgeberin Anita Lichtenstein, hatte es sich nicht nehmen lassen, die Gruppe bei diesem Termin zu begleiten.

Im Anschluss an den Empfang beim Bürgermeister hat die Gruppe die mittlerweile verlegten Stolpersteine, das ehemalige Haus der Familie Lichtenstein in der Martin-Heyden-Straße sowie den jüdischen Friedhof besucht.

In den kommenden Tagen wird noch ein spannendes Programm auf die Besuchergruppe warten.

Auf dem Weg nach Israel

Geschrieben von BOEK.

Auf dem Flughafen DüsseldorfAm 10.10.2013 ist eine zweite Reisegruppe zum Besuch unserer Partnerschule, der Yoana-Jabotinsky-Schule, in Israel aufgebrochen. Das Bild zeigt die Reisegruppe kurz vor dem Abflug im Terminal des Flughafens in Düsseldorf!

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
Weitere Informationen Ok