Anmeldeverfahren 2022

Geschrieben von BOEK.

Die Stadt Geilenkirchen als Träger unserer Schule hat jedoch für 2022 kein vorgezogenes Anmeldeverfahren beantragt!

Bitte beachten Sie, dass das Anmeldeverfahren unter 3G-Bedingungen durchgeführt wird, d. h. geimpft, genesen oder tagesaktuell getestet. Die anzumeldenden Kinder gelten dabei als getestet, da sie in den jetzigen Schulen drei Mal wöchentlich getestet werden. Darüber hinaus ist es erforderlich, dass über die gesamte Zeit des Aufenthalts in unserem Schulgebäude alle Personen einen FFP2-Mund-Nasenschutz tragen!

Anmeldeverfahren für den neuen 5. Jahrgang:

Für die Jahrgangsstufe 5 findet daher das Anmeldeverfahren von Montag, 14.02.2022, bis Freitag, 11.03.2022, mit Ausnahme der Karnevalstage (24.02. - 01.03.2022) statt. Montags bis freitags können Sie zwischen 13:00 Uhr und 16:00 Uhr ein Anmeldegespräch führen. Montag, 14.02.2022, und Montag, 21.02.2022, bieten wir zusätzlich die Möglichkeit, bis 18:00 Uhr anzumelden.

Wenn Sie ein Kind für die neue Jahrgangsstufe 5 anmelden möchten, so müssen Sie die folgenden Unterlagen vollständig ausgefüllt (mit PC oder per Hand) und unterschrieben der Schule innerhalb der Anmeldefrist zum Anmeldegepräch mitbringen:

Blatt 1 und 2: Anmeldeformular mit Passfoto des Kindes (Name des Kindes bitte auf die Rückseite des Fotos schreiben!)
Blatt 3: Ggf. Erklärung der Erziehungsberechtigten ggf. mit Kopien von Nachweisen zum Sorgerecht
Blatt 4: Geburtsurkunde aus dem Familienbuch in Kopie
Blatt 5: Grundschulhalbjahreszeugnis in Kopie
Blatt 6: Anmeldeschein im Original
Blatt 7: Einverständniserklärung zur Verwendung von Medien
Blatt 8 und 9: Ggf. Antrag auf eine Schüler*innenjahreskarte
Blatt 10: Erklärung zur Teilnahme am konfessionell-kooperativen Religionsunterricht
Blatt 11: Ggf. Antrag auf herkunftssprachlichen Unterricht

Zusätzlich benötigen wir den Nachweis der Masernschutzimpfung!

Sie brauchen keine Kopien von Dokumenten zu erstellen, das können wir vor dem Anmeldegespräch für Sie in der Schule machen! Bitte betreten Sie die Schule nicht einfach so, sondern klingeln Sie im Vorraum und warten Sie bitte, bis sich ein Hausmeister meldet.

Eine digitale Abgabe der Anmeldung für den neuen 5. Jahrgang ist leider nicht möglich, da der Anmeldeschein im Original vorliegen muss!

Gerne können Sie für das Anmeldegespräch vorab telefonisch einen Termin unter 02451/9807-0 vereinbaren!

Im Menü "Service" können Sie unter "Buchungssystem" einen Anmeldetermin auch online buchen!

Haben Sie bitte Verständnis dafür, dass aus Pandemiegründen zum Anmeldegespräch nur zwei Personen (Kind plus eine sorgeberechtigte Person) erscheinen können. Sollte die sorgeberechtigte Person der deutschen Sprache nicht ausreichend mächtig sein, kann eine weitere Person als sprachliche Unterstützung mitgenommen werden.

Wenn Sie die Anmeldeunterlagen hier herunterladen und ausgefüllt mitbringen, reicht es, wenn Sie etwa fünf Minuten vor Ihrem Termin am Haupteingang der Schule eintreffen. Sollten Sie die Unterlagen vor Ort ausfüllen wollen, empfehlen wir, mindestens 15 Minuten vor Ihrem Anmeldetermin in der Schule zu sein. Um Staubildungen zu vermeiden und die Pandemie bedingten Einschränkungen zu berücksichtigen, bitten wir dringend darum, mit fertig ausgefüllten Formularen zu kommen. Bitte sorgen Sie dafür, dass Sie einen eigenen Kugelschreiber mitbringen, auch dies geschieht aus Hygienegründen!


Anmeldeverfahren für den neuen 11. Jahrgang:

Das Anmeldeverfahren für den 11. Jahrgang beginnt ebenfalls am Montag, 14.02.2022, endet jedoch bereits am Donnerstag, 17.02.2022!

Zur Anmeldung für unsere neue Jahrgangsstufe 11 bitten wir Sie, folgende Unterlagen vollständig ausgefüllt (mit PC oder per Hand) und unterschrieben zum Anmeldegespräch mitzubringen:

Blatt 1 und 2: Anmeldeformular mit Passfoto des Kindes (Name des Kindes bitte auf die Rückseite des Fotos schreiben!)
Blatt 3: Ggf. Erklärung der Erziehungsberechtigten ggf. mit Kopien von Nachweisen zum Sorgerecht
Blatt 4: Geburtsurkunde aus dem Familienbuch in Kopie (Nur für externe Anmeldungen!)
Blatt 5: Halbjahreszeugnis in Kopie (Nur für externe Anmeldungen, die internen Zeugnisse kopieren wir hausintern vor der Ausgabe!)
Blatt 6 Einverständniserklärung zur Verwendung von Medien
Blatt 7 und 8: Ggf. Antrag auf eine Schüler*innenjahreskarte

Zusätzlich benötigen wir den Nachweis der Masernschutzimpfung!

Gerne können Sie für das Anmeldegespräch vorab telefonisch einen Termin unter 02451/9807-0 vereinbaren!

Im Menü "Service" können Sie unter "Buchungssystem" einen Anmeldetermin auch online buchen!

Haben Sie bitte Verständnis dafür, dass aus Pandemiegründen zum Anmeldegespräch nur zwei Personen (Kind plus eine sorgeberechtigte Person) erscheinen können. Sollte die sorgeberechtigte Person der deutschen Sprache nicht ausreichend mächtig sein, kann eine weitere Person als sprachliche Unterstützung mitgenommen werden.

Wenn Sie die Anmeldeunterlagen hier herunterladen und ausgefüllt mitbringen, reicht es, wenn Sie etwa fünf Minuten vor Ihrem Termin am Haupteingang der Schule eintreffen. Sollten Sie die Unterlagen vor Ort ausfüllen wollen, empfehlen wir, mindestens 15 Minuten vor Ihrem Anmeldetermin in der Schule zu sein. Um Staubildungen zu vermeiden und die Pandemie bedingten Einschränkungen zu berücksichtigen, bitten wir dringend darum, mit fertig ausgefüllten Formularen zu kommen. Bitte sorgen Sie dafür, dass Sie einen eigenen Kugelschreiber mitbringen, auch dies geschieht aus Hygienegründen!

U. Böken, LGED

Schulleiter