"

Tag der offenen Tür wird nachgeholt!

Geschrieben von BOEK.

Liebe Interessent*innen für unsere Schule!

Der im November ausgefallene Tag der offenen Tür wird am Samstag, 22.01.2022, unter 2G-Bedingungen von 9:00 Uhr bis 13:00 Uhr nachgeholt! Wir können Pandemie bedingt leider nicht alle ursprünglich geplanten Aktivitäten zeigen, werden uns aber bemühen, eine möglichst große Querschnittspalette unserer Schule zu präsentieren.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass nur die betreffenden Grundschüler*innen der vierten Schuljahre bzw. die Schüler*innen, die in die gymnasiale Oberstufe wechseln möchten, sowie deren Erziehungsberechtigte zugelassen sind. Weitere Verwandte, wie Geschwister und/oder Großeltern, können Pandemie bedingt nicht teilnehmen.

Bedingung für den Besuch der Schule ist eine vorherige Anmeldung unter Angabe der Namen der Personen per Mail an bru(at)alg-gk.de. Sie erhalten dann eine Bestätigung mit der Angabe eines Zeitfensters, in dem Sie die Schule besuchen können. Diese Bestätigung müssen Sie bitte am 22.01.2022 zur Legitimation digital oder ausgedruckt mit in die Schule bringen.

U. Böken, LGED
Schulleiter

Weihnachtsgruß

Geschrieben von BOEK.

Liebe Mitglieder der Schulgemeinde,
 
ein anstrengendes Jahr geht zu Ende. Wir alle haben täglich zu spüren bekommen, wie intensiv uns das Corona-Virus im Griff hat. Politische Entscheidungen wurden schon nach kürzester Zeit revidiert, korrigiert, relativiert, kassiert, ...! Das alles haben wir als Schulgemeinschaft aushalten müssen, was nicht immer einfach gewesen ist. Immer wieder haben wir alle merken können, dass wir dünnhäutiger werden, mitunter war es auch schwer, die Erdung wieder zu schaffen.
 
Wir haben es bis hierhin geschafft, aber wir freuen uns alle auf eine Auszeit in den Weihnachtsferien.
 
Im Namen der gesamten Schulleitung wünsche ich allen Mitgliedern der Schulgemeinde sowie allen Freund*innen unserer Schule besinnliche Feiertage und einen guten Wechsel in ein hoffentlich bald Pandemie ärmeres und auch friedvolles neues Jahr 2022.
 
Bleiben bzw. werden Sie bitte alle gesund!
 
U. Böken, LGED
Schulleiter
 

Informationsabend für die neue Jahrgangsstufe 11

Geschrieben von BEI.

Liebe Eltern,
liebe Erziehungsberechtigte,
liebe Schülerinnen und Schüler der Klasse 10 (bzw. Klasse 9 des Gymnasiums),

in der pandemischen Lage fallen viele Informationsmöglichkeiten und Einblicke in die Schulsysteme des Kreises weg oder finden nur begrenzt statt.

Damit wir Sie auf diesem Weg trotz der herausfordernden Zeiten begleiten können, laden wir Sie zu einem Elterninformationsabend für die zukünftigen Schüler*innen der Jahrgangsstufe 11 unserer Schule ein:

Mittwoch, 26. Januar 2022, 19.00 Uhr

in der Aula der
Anita-Lichtenstein-Gesamtschule Geilenkirchen.

An diesem Abend soll vor allem das pädagogische Oberstufenkonzept der Anita-Lichtenstein-Gesamtschule vorgestellt werden. Informiert wird zudem über die Ziele und den Aufbau der gymnasialen Oberstufe, Abschlüsse, Förderkonzepte, Stundentafel, Tagesablauf sowie über vorbereitende Maßnahmen im Laufe der Klasse 10. Auch Fragen zum Anmelde- und Aufnahmeverfahren werden besprochen.

Besuchen Sie uns gerne unter 2G-Bedingungen (bitte Nachweise am Abend vorlegen!) am Mittwoch, 26.01.2022 um 19:00 Uhr in der Aula unserer Schule. Eine vorherige Anmeldung ist nicht notwendig.

Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an unseren Abteilungsleiter III (Gymnasiale Oberstufe), Herrn Beisner, unter al3(at)alg-gk.de.

Wenn Sie mit dem Auto kommen, empfehlen wir Ihnen den Lehrer*innen-Parkplatz über die Jahnstraße anzufahren.

Wir freuen uns auf Sie!

U. Böken, LGED, Schulleiter
G. Beisner, DGA-ALIII, Oberstufenleiter

Anmeldeverfahren 2022

Geschrieben von BOEK.

Wir gehen zum jetzigen Zeitpunkt davon aus, dass das Anmeldeverfahren 2022 wieder in Präsenz stattfinden kann.

Die Stadt Geilenkirchen als Träger unserer Schule hat jedoch für 2022 kein vorgezogenes Anmeldeverfahren beantragt!

Anmeldeverfahren für den neuen 5. Jahrgang:

Für die Jahrgangsstufe 5 findet daher das Anmeldeverfahren von Montag, 14.02.2022, bis Freitag, 11.03.2022, mit Ausnahme der Karnevalstage (24.02. - 01.03.2022) statt. Montags bis freitags können Sie zwischen 13:00 Uhr und 16:00 Uhr ein Anmeldegespräch führen. Montag, 14.02.2022, und Montag, 21.02.2022, bieten wir zusätzlich die Möglichkeit, bis 18:00 Uhr anzumelden.

Wenn Sie ein Kind für die neue Jahrgangsstufe 5 anmelden möchten, so müssen Sie die folgenden Unterlagen vollständig ausgefüllt (mit PC oder per Hand) und unterschrieben der Schule innerhalb der Anmeldefrist zum Anmeldegepräch mitbringen:

Blatt 1 und 2: Anmeldeformular mit angeheftetem Passfoto des Kindes (Name des Kindes bitte auf die Rückseite des Fotos schreiben!)
Blatt 3: Ggf. Erklärung der Erziehungsberechtigten ggf. mit Kopien von Nachweisen zum Sorgerecht
Blatt 4: Geburtsurkunde aus dem Familienbuch in Kopie
Blatt 5: Grundschulhalbjahreszeugnis in Kopie
Blatt 6: Anmeldeschein im Original
Blatt 7: Einverständniserklärung zur Verwendung von Medien
Blatt 8 und 9: Ggf. Antrag auf eine Schüler*innenjahreskarte
Blatt 10: Erklärung zur Teilnahme am konfessionell-kooperativen Religionsunterricht
Blatt 11: Ggf. Antrag auf herkunftssprachlichen Unterricht

Zusätzlich benötigen wir den Nachweis der Masernschutzimpfung!

Sie brauchen keine Kopien von Dokumenten zu erstellen, das können wir vor dem Anmeldegespräch für Sie in der Schule machen! Bitte betreten Sie die Schule nicht einfach so, sondern klingeln Sie im Vorraum und warten Sie bitte, bis sich ein Hausmeister meldet.

Eine digitale Abgabe der Anmeldung für den neuen 5. Jahrgang ist leider nicht möglich, da der Anmeldeschein im Original vorliegen muss!

Gerne können Sie für das Anmeldegespräch vorab telefonisch einen Termin unter 02451/9807-0 vereinbaren!

Im Menü "Service" können Sie unter "Buchungssystem" einen Anmeldetermin auch online buchen!


Anmeldeverfahren für den neuen 11. Jahrgang:

Das Anmeldeverfahren für den 11. Jahrgang beginnt ebenfalls am Montag, 14.02.02022, endet jedoch bereits am Donnerstag, 17.02.2022!

Zur Anmeldung für unsere neue Jahrgangsstufe 11 bitten wir Sie, folgende Unterlagen vollständig ausgefüllt (mit PC oder per Hand) und unterschrieben zum Anmeldegespräch mitzubringen:

Blatt 1 und 2: Anmeldeformular mit angeheftetem Passfoto des Kindes (Name des Kindes bitte auf die Rückseite des Fotos schreiben!)
Blatt 3: Ggf. Erklärung der Erziehungsberechtigten ggf. mit Kopien von Nachweisen zum Sorgerecht
Blatt 4: Geburtsurkunde aus dem Familienbuch in Kopie (Nur für externe Anmeldungen!)
Blatt 5: Halbjahreszeugnis in Kopie (Nur für externe Anmeldungen, die internen Zeugnisse kopieren wir hausintern vor der Ausgabe!)
Blatt 6 Einverständniserklärung zur Verwendung von Medien
Blatt 7 und 8: Ggf. Antrag auf eine Schüler*innenjahreskarte

Zusätzlich benötigen wir den Nachweis der Masernschutzimpfung!

Gerne können Sie für das Anmeldegespräch vorab telefonisch einen Termin unter 02451/9807-0 vereinbaren!

Im Menü "Service" können Sie unter "Buchungssystem" einen Anmeldetermin auch online buchen!

U. Böken, LGED
Schulleiter

 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung